Was bietet die Personalisierungs-API?

Über die Personalisierungs-API können Sie das Ranking der Ergebnisse beeinflussen. Grundlage dafür sind die Attribute der Produkte (Technische Dokumentation zur API: https://docs.findologic.com/doku.php?id=personalization). So können Sie die von Ihnen getrackten Daten (bspw. aus den CRM-Daten Ihrer Kunden oder Daten von einem Personalisierungs-Drittanbieter) ideal mit der Technologie von FINDOLOGIC verknüpfen.

Anwendungsbeispiele:

  • Sie wollen für eine bestimmte Gruppe Ihrer User die Produkte eines bestimmten Herstellers immer nach oben pushen. Dazu geben Sie dem Attributswert des entsprechenden Herstellers immer einen Boost über die Personalisierungs-API mit, wenn Sie den User als Teil dieser Gruppe identifizieren.
  • Sie wollen User, die über einen bestimmten Channel Ihren Shop betreten, bevorzugt Produkte einer bestimmten Marke/Eigenmarke anzeigen. Dazu geben Sie den Attributswerten der entsprechenden Hersteller immer einen Boost über die Personalisierungs-API mit, wenn User über den bestimmten Channel auf Ihrem Shop landen.
  • Sie verknüpfen die Daten Ihres Personalisierungs-Drittanbieter über die Personalisierungs-API mit FINDOLOGIC. Dadurch können Sie die bevorzugten Attribute (bspw. Marke, Farbe, etc. - es ist möglich alle vorhandenen Attribute zu pushen) des aktuellen Benutzer pushen.

Um bestmögliche Personalisierungsergebnisse zu erzielen, empfehlen wir eine Kombination aus 1:1-Personalisierung und Nutzung der Personalisierungs-API.

  • Sie bilden Ihre Business-Use-Cases über die Personalisierungs-API ab und verwenden dazu alle Daten, über die Sie bereits verfügen.
  • Dynamisch bekommt jeder Ihrer User über die 1:1-Personalisierung zusätzlich individualisierte Product-Listings, die seinen Vorlieben entsprechen. Mehr Informationen dazu finden Sie in diesem FAQ-Artikel.

Wenden Sie sich für weitere Fragen gerne jederzeit an unser Support-Team unter support@findologic.com.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare